Projekt Beschreibung

MEHRWERTE FÜR IHRE INVESTITION

FÖRDERUNGEN UND CASH BACK PRO WOHNUNG

Tilgungszuschuss und Zinsvorteil bis zu 60.000 Euro*
KfW-Förderprogramm 261 für die Sanierung zum KfW-Effizienzhaus 70 Erneuerbare-Energien-Klasse.

Investitionszuschuss bis zu 6.250 Euro*
KfW-Förderprogramm 455-B für Maßnahmen zum Abbau von Barrieren.

Förderung von Denkmalschutz*
Gemäß § 7h/7i des Einkommensteuergesetz können zirka 15 bis 20 % der gesamten Anschaffungskosten in den ersten acht Jahren mit 9 %, in den restlichen Jahren mit 7 %, von der Einkommensteuer abgesetzt werden.

* Für die Wohnungen in den Dachgeschossen 2 und 3 (DG 2/DG3) kann keine Sonder-Afa-Denkmalschutz-Förderung und keine Förderungen nach KfW 455-E in Anspruch genommen werden. Jedoch für KfW 461.

  • FÖRDERUNGEN

  • bis zu 60.000 € für Energieeffizienz

  • bis zu 6.250 € für Barrierereduktion

  • bis zu 20 % der Anschaffungskosten steuerlich absetzbar für Denkmalschutz

Für jede Wohnung können alle Förderungen
auch kumuliert in Anspruch genommen werden!

Beispiel 72m²-Wohnung
Kaufpreis353.000 €
Förderung KfW 261-60.000 €
Förderung KfW 455-B-6.250 €
Nettokaufpreis286.750 €
Gesamtförderung66.250 €
Ersparnis entspricht18,7 %
Plus Sonder-Afa Denkmalschutz

Die Gesamtförderung von 66.250,00 € entspricht einer Ersparnis von 18,7 %, plus Sonder‐Afa Denkmalschutz.*

*Diese Angaben sind ohne Gewähr. Die jeweilige genaue Höhe hängt von der Gesetzeslage, der Entscheidung der jeweiligen Behörde zum Zusagezeitpunkt und vom persönlichen Zins- und Tilgungssatz ab (2,9 bzw. 3,0 % im Rechenbeispiel).

SIE SIND BEGEISTERT?

FRAGEN BEANTWORTEN WIR GERNE PERSÖNLICH

02602 675 65 35

ODER

E-MAIL